05.05.2017

Neue eClub-Runde ist gestartet

Am 16.03.2017 haben wir die Teilnehmer der zweiten eClub-Runde in den Räumen des Energiereferats der Stadt Frankfurt am Main zur offiziellen Auftaktveranstaltung begrüßt. Hier trafen die Teilnehmer erstmals aufeinander, konnten sich kennen lernen und erfahren, was sie im Verlauf vom eClub erwartet.

Nach einem einführenden Vortrag gab es die Möglichkeit, an verschiedenen Ständen erste Einblicke in das Thema Energiesparen zu bekommen. Dabei stellten die Mainova, die Verbraucherzentrale und der Energiepunkt ihre Angebote als eClub-Partner vor. An anderer Stelle konnte man sich über die Funktionsweisen der eClub-Webseite informieren oder über Exkursionsziele und Workshop-Themen abstimmen.

Als kleine Überraschung wurde die neue Wanderausstellung „eTransformers – die Superhelden der Energiewende“ zu diesem Anlass eingeweiht. Hier durften unsere „eCluber/innen“ kreativ werden und mithilfe von Magneten ihre eigenen Energiespar-Comics entwerfen.

Fast 100 Frankfurter Haushalte treten nun in den nächsten zwölf Monaten in einen intensiven Austausch, setzen sich mit ihrem Stromverbrauch auseinander, analysieren ihren Verbrauch, werden Schwachpunkte ausloten und beheben. Zugleich gibt es Zuschüsse zum Austausch von Altgeräten oder Tipps von Fachleuten. Lohn für die eifrigsten Sparer ist nach Ablauf eines Jahres eine Stromsparprämie.